Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft e.V.

 
"Herr Hilbig,
bitte Platz nehmen
in der Weltliteratur!"

Podium mit:
Katja Lange-Müller,
Clemens Meyer,
Ingo Schulze,
Peter Wawerzinek,
Alexandru Bulucz,
moderiert von
Andreas Platthaus


 

Wolfgang Hilbig und die
Kulturpolitik der DDR (1968-84)

Podium mit:
Bernd-Lutz Lange,
Karim Saab,
Thorsten Ahrend

 

 
 
Aktion verlängert!
Die Wolfgang-Hilbig-
Gedichtpatenschaft

Gedichtkarte Hilbig Mond 210x105 v2 003









 






 

 

Einmal im Monat lädt Literaturprofessorin Amanda Shaffer am Goethe-Institut Washington in den Goethe Book Club ein, um zeitgenössische deutsche Bücher in amerikanischer Übersetzung zu diskutieren. Auf den September-Club zu Juli Zehs "The Method" folgt am 22. Oktober ein Abend zu Wolfgang Hilbigs "Old Rendering Plant" (2017), der von Isabel Cole ins Amerikanische übertragenen Erzählung "Alte Abdeckerei" aus dem Jahr 1991.

Für "Old Rendering Plant" war Cole im Frühjahr 2018 der Helen-and-Kurt-Wolff-Übersetzerpreis verliehen worden, kurz darauf erschien Coles "The Tidings of the Trees" (Die Kunde von den Bäumen), und bereits im November wird mit "The Females"  (Die Weiber) ihre neueste Übertragung Wolfgang Hilbigs folgen.

Hier lesen Sie mehr zur Veranstaltung am 22. Oktober 2018 im Goethe Book Club.

Hier lesen Sie mehr zu Isabel Cole und ihren Übersetzungen.