Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft e.V.

 

Wolfgang Hilbig:
Zehn Gedichte
gesprochen vom Autor




 Hilbig Ausschnitt ok

Radiofeature:
Wolfgang Hilbig
in Meuselwitz
© gezett Berlin



Hilbig QR Code LCB 72dpi 360px
Studio LCB mit
Wolfgang Hilbig
am 26. 11. 1991
QR-Code scannen
oder hier anhören
© LCB

 

 

 Kategorie  Literarischer Rundgang
 Datum  2012-06-02 11:30
 Ort  Rudolf-Breitscheid-Straße 19, 04610 Meuselwitz, Deutschland

Am 2. Juni, dem fünften Todestag Wolfgang Hilbigs, 11.30 Uhr, in Meuselwitz: Wanderung an Orte aus Leben und Werk des Dichters.Der Literaturhistoriker Volker Hanisch, selbst gebürtiger Meuselwitzer, führt Sie an Orte, die sowohl das Leben Wolfgang Hilbigs als auch seine Literatur prägten.  Treffpunkt: Freifläche des ehemaligen Geburts- und Wohnhauses Rudolf-Breitscheid-Straße 19 b 

Kosten: 2 Euro /  ermäßigt 1 Euro / Mitglieder der Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft frei

Multimedia

Anlässlich des fünften Todestages Wolfgang Hilbigs am 2. Juni 2012 fand in Meuselwitz eine Wanderung an Orte aus Leben und Werk des Schriftstellers statt. Am 4. Juni 2012 sendete mdr-Figaro diesen Beitrag über die Veranstaltung.