Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft e.V.
 Kategorie  Podiumsgespräch
 Datum  2013-04-27 19:00
 Ort  Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig, Deutschland
 
Dr. Bénédicte Terrisse (Paris) und Prof. Birgit Dahlke (Berlin) im Gespräch über die aktuelle französische Hilbig-Rezeption. Anlass ist die  frankreichweite Beschäftigung (Seminare, Workshops, internationale Konferenzen) mit dem Roman "Ich", die sämtliche Germanistik-Institute Frankreichs zwei Jahre lang (Juli 2012 bis Juli 2014) praktizieren.