Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft e.V.

 

Wolfgang Hilbig:
Zehn Gedichte
gesprochen vom Autor




 Hilbig Ausschnitt ok

Radiofeature:
Wolfgang Hilbig
in Meuselwitz
© gezett Berlin



Hilbig QR Code LCB 72dpi 360px
Studio LCB mit
Wolfgang Hilbig
am 26. 11. 1991
QR-Code scannen
oder hier anhören
© LCB

 

 

Mitglied werden

Wenn Sie Mitglied der Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft werden, tragen Sie dazu bei, dass Wolfgang Hilbig - Person, Werk und Wirkung - dauerhaft von der Öffentlichkeit wahrgenommen wird.
Zudem können Sie mit den anderen Mitgliedern Informationen zu speziellen Themen austauschen.
Zu den Veranstaltungen der Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft haben Sie freien Eintritt.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 24 Euro (ermäßigt 12 Euro).
Oder Sie entscheiden sich für eine Fördermitgliedschaft (80 Euro).

Um Mitglied der Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft werden, senden Sie bitte untenstehendes Mitgliedsformular ausgefüllt und unterschrieben, per Post oder per E-Mail, an uns.
(Unsere Anschrift finden Sie auf dem Formular.) Sie erhalten in der Regel umgehend
eine Bestätigung Ihrer Mitgliedschaft.

Wenn Sie sich zunächst noch näher über die Gesellschaft informieren möchten, dann schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an - wir beantworten Ihre Fragen gern.

Mehr lesen

Projekte

Quisque lacinia, nibh eget imperdiet luctus, nulla lacus placerat diam, ut convallis ipsum tortor in dolor. Quisque nec enim lectus! Praesent interdum mi magna. Morbi facilisis tellus vel diam scelerisque eu molestie magna accumsan. Vivamus sed orci lorem. Proin mollis, nisl id fringilla pulvinar, justo odio ultrices augue, tempor tempor odio massa sit amet lectus. Curabitur ac sapien vitae augue gravida suscipit? Mehr lesen

Der Vorstand

Mehr lesen

Mitglieder


Über diese Seite erhalten Mitglieder der Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft interne Informationen.

 

Liebe Mitglieder,

zum "Internen Bereich" gelangen Sie, wenn Sie sich unten einmalig registrieren und in der E-Mail, die Sie danach erhalten, den Bestätigungslink anklicken.

Nun können Sie sich jederzeit mit Benutzername und Passwort anmelden - in der Navigation oben erscheint für Sie der Menüpunkt "Intern".

Mehr lesen

Die Gesellschaft

Die Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft, gegründet im September 2011, fördert die öffentliche Auseinandersetzung mit dem Werk des Dichters Wolfgang Hilbig (1941–2007) und informiert über kulturelle Kontexte (biografische, künstlerische, rezeptionsästhetische). Sie wendet sich unter anderem mit Veranstaltungen an das Lesepublikum und an die Literaturwissenschaft. Ihren Mitgliedern bietet die Gesellschaft die Möglichkeit, sich zu "vernetzen"  und auszutauschen.

Die Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft hat derzeit 65 Mitglieder in Deutschland, Frankreich, Polen und den USA.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 24 Euro im Jahr (ermäßigt 12 Euro); der Beitrag für Fördermitglieder 80 Euro im Jahr. Werden Sie Mitglied oder Fördermitglied, wir freuen uns auf Sie!

Die Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft e.V. arbeitet auf Grundlage dieser Satzung, ist unter der Nummer VR 5083 beim Amtsgericht Leipzig eingetragen und vom Finanzamt Leipzig als gemeinnütziger Verein anerkannt (siehe auch unter "Impressum"). 

Die Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten (ALG) und des Thüringer Literaturrates.