Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft e.V.

 
"Herr Hilbig,
bitte Platz nehmen
in der Weltliteratur!"

Podium mit:
Katja Lange-Müller,
Clemens Meyer,
Ingo Schulze,
Peter Wawerzinek,
Alexandru Bulucz,
moderiert von
Andreas Platthaus


 

Wolfgang Hilbig und die
Kulturpolitik der DDR (1968-84)

Podium mit:
Bernd-Lutz Lange,
Karim Saab,
Thorsten Ahrend

 

 
 
Aktion verlängert!
Die Wolfgang-Hilbig-
Gedichtpatenschaft

Gedichtkarte Hilbig Mond 210x105 v2 003









 






 

 

Am 11. Juni 2017 um 11.20 Uhr zeigt 3sat das Porträt "Hilbig. Eine Erinnerung". Darin erinnern sich neben Karl Corino die ehemalige Lebensgefährtin Natascha Wodin und viele Kollegen und Freunde an einen der bedeutendsten deutschen Schriftsteller Wolfgang Hilbig. Dokumentarische Aufnahmen sowie Texte von Hilbig, gelesen von Corinna Harfouch, vervollständigen das Porträt eines eigenwilligen Literaten.

 Lesen Sie hier mehr dazu.