Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft e.V.

 
"Herr Hilbig,
bitte Platz nehmen
in der Weltliteratur!"

Podium mit:
Katja Lange-Müller,
Clemens Meyer,
Ingo Schulze,
Peter Wawerzinek,
Alexandru Bulucz,
moderiert von
Andreas Platthaus


 

Wolfgang Hilbig und die
Kulturpolitik der DDR (1968-84)

Podium mit:
Bernd-Lutz Lange,
Karim Saab,
Thorsten Ahrend

 

 
 
Aktion verlängert!
Die Wolfgang-Hilbig-
Gedichtpatenschaft

Gedichtkarte Hilbig Mond 210x105 v2 003









 






 

 

Die Schauspielerin Corinna Harfouch liest Texte von Wolfgang Hilbig und spricht mit Filmregisseur Siegfried Ressel über den gemeinsamen Dokumentarfilm "Hilbig. Eine Erinnerung" (2011). Anschließend wird der Film gezeigt.

 

Wann?

11. Juni 2017, 20.00 Uhr

Wo?

Sommerkino auf der Feinkost, Leipzig

Karl-Liebknecht-Straße 36, 04107 Leipzig

(ehemalige Konservenfabrik "VEB Feinkost")

Eintritt:

7,- / 6,- Euro (Mitglieder der Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft frei)

 

Hier lesen Sie mehr zu Film und Regisseur.

 


Veranstaltung zum 10. Todestag Wolfgang Hilbigs († 2. Juni 2007),
in Kooperation mit der Kinobar Prager Frühling, Leipzig, der a+r film, Filmproduktion Potsdam und dem  ZDF/3sat