Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft e.V.

In diesem Jahr gastiert sie mit ihrem Wolfgang-Hilbig-Programm an verschiedenen deutschen Bühnen. Am 11. Juni 2017 macht die Schauspielerin im Leipziger "Sommerkino auf der Feinkost" Station, wo sie jedoch nicht nur Texte von Wolfgang Hilbig vorträgt. Mit Sigi Ressel (Regisseur) und Volker Hanisch (Filmrecherchen) spricht Corinna Harfouch über den gemeinsamen Dokumentarfilm "Hilbig. Eine Erinnerung", der nach Einbruch der Dunkelheit gezeigt wird.

 

 

Veranstaltungsdaten:

Am:     11. Juni 2017, 20.00 Uhr

Im:      Sommerkino auf der Feinkost

          Karl-Liebknecht-Straße 36, 04107 Leipzig

Eintritt: 7,-/6,- Euro

Hier finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltung.

Hier lesen Sie mehr über den Film.