Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft e.V.

Vom 29. Mai bis 2. Juni 2017 wird Wolfgang Hilbig vom Radiosender MDR-Kultur in der Reihe "Lesezeit" geehrt. Täglich ab 9.05 Uhr und ab 19.05 Uhr wird der Roman "Das Provisorium" von Wolfgang Hilbig zu hören sein. Der Romanauszug wurde bei MDR-Kultur eigens für die seit vielen Jahren laufende Reihe, in der oftmals Fremdproduktionen zu hören sind, mit Thomas Thieme als Sprecher eingelesen.

Der letzte Teil der Serie wird direkt am 10. Todestag des Schriftstellers ausgestrahlt.

Mehr Informationen zur Sendung finden Sie hier.