Wolfgang-Hilbig-Gesellschaft e.V.

Im "Internationalen Wolfgang-Hilbig-Jahr 2016/17" hat auch das "Deutsche Theater" in Berlin eine Veranstaltung zu Ehren des Dichters auf den Spielplan gesetzt. Corinna Harfouch liest unter dem Titel "Monolog aus einigen Tagen meines Lebens. Wolfgang Hilbig zum 75. Geburtstag" am Sonntag, dem 12. Februar 2017, um 11.30 Uhr in den "Kammerspielen", begleitet von einem Bühnengeist und einem Akkordeon.

 

Mehr Informationen und die Möglichkeit, Karten zu bestellen, finden Sie hier.